Datenschutz Grundlagen
Datenschutz FAQ
Datenschutz Seminare
Interner DSB
Externer DSB
EU-zertifizierter DSB
webcollege.DATENSCHUTZ
Effektiver Datenschutz
Cloud-Computing
Telefon:   09526 95 000 60
Telefax:   09526 95 000 63

DATENSCHUTZ - Grundlegende und weiterführende Schulungsmöglichkeiten

Wir bieten Ihnen von einer Einführung in das Themenfeld des Datenschutzes bis hin zur europaweit anerkannten Qualifikation DIN EN ISO/IEC 17024 zertifizierter Datenschutzbeauftragter alle Ausbildungen an, um Ihre Fachkunde jederzeit rechtssicher nachweisen zu können.

Auch für die kontinuierliche Aktualisierung Ihrer vorhandenen Datenschutz-Kenntnisse haben wir eine zeitsparende und kostengünstige Lösung für Sie – das webcollege.DATENSCHUTZ.

Hier eine Auswahl unseres Angebotes:

Einführung in die Aufgaben eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Ziel dieses 1-tägingen Trainings ist es, Sie rechtssicher auf die Aufgabe eines intern tätigen Datenschutzbeauftragten vorzubereiten.

Hier die wichtigsten Themen:
  • Datenschutz - Rechtliche Grundlagen
  • Datensicherheit & IT
  • Praxisbeispiele & Handlungsempfehlungen
Eine detailierte Agenda finden Sie hier

Datenschutz durch den externen Datenschutzbeauftragten

Aufbauend auf die Ausbildung „Einführung in die Aufgaben eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten“ hat dieses 1-tägige Training das Ziel, Ihnen alle Methoden zu vermitteln, die für einen externen Datenschutzbeauftragten zur Umsetzung eines Audits notwendig sind.

Hier die wichtigsten Themen:
  • Datenschutz durch den externen Datenschutzbeauftragten
  • Grundlagen eines Datenschutzaudits
  • Praxisbeispiele & Handlungsempfehlungen
Eine detailierte Agenda finden Sie hier

Praxisworkshop für externe Datenschutzbeauftragte

Dieser 1-tägige Kurs richtet sich an Personen, die als externer Datenschutzbeauftragter tätig werden möchten. Mit sehr vielen praktischen Übungen an realen Fällen, erlangen Sie die Sicherheit, Datenschutzangebote richtig auszuarbeiten, Anfragen zum Thema Datenschutz korrekt zu bewerten und bei einem Kundentermin typische Fragen rechtsicher beantworten zu können.

Nach DIN EN ISO/IEC 17024 zertifizierter Datenschutzbeauftragter

Das Ziel dieser 2-tägigen Fortbildung ist, Sie zum international anerkannten DIN EN ISO/IEC 17024 zertifizierten Datenschutzbeauftragten zu qualifizieren.

Hierzu werden die vorhandene Grundlagen für die Ausübung der Datenschutzbeauftragtentätigkeit gefestigt, um die nach BDSG geforderte Fachkunde ergänzt und aktuelles Know-How zum Bundesdatenschutzgesetz aufgebaut.

Weiterhin wird Ihre Fachkunde um die Themen des europäischen und internationalen Datenschutzes erweitert, so dass Sie die Aufgabe eines Datenschutzbeauftragten auch für international tätige Firmen übernehmen können.

Eine detailierte Agenda finden Sie hier

webcollege.DATENSCHUTZ – aktuell halten leicht gemacht

Die Anforderungen an einen betrieblichen Datenschutzbeauftragten (bDSB) sind gesetzlich klar geregelt: Datenschutzbeauftragte müssen über die notwendige Fachkunde verfügen und diese kontinuierlich aktualisieren.

Mit dem webcollegeDATENSCHUTZ erfüllen Sie diese gesetzlichen Vorgaben perfekt.

Sie nehmen monatlich an einem Online-Training teil, in dem die wichtigsten Neuerungen von EU-zertifizierten Datenschutz-Trainern (DIN ISO 17024) vorgestellt werden und erhalten nach jeder Ausbildung einen Fachkundenachweis, mit dem Sie Lückenlos Ihre Kompetenz nachweisen können.

Auch für die Erhaltung des Titels „Nach DIN EN ISO/IEC 17024 zertifizierter Datenschutzbeauftragter“ wird diese Ausbildungsserie anerkannt.
|      Impressum      |     Kontakt      |   © by ITKservice GmbH & Co. KG, Fuchsstädter Weg 2, 97491 Aidhausen